Unser Kaffee Magazin, der Ratgeber für Kaffeeliebhaber, Koffeinjunkies und alle, die mehr über die Kunst der Kaffeezubereitung wissen möchten. Hier erfahrt Ihr regelmäßig Neuigkeiten und Trends aus aller Welt, Rezepte und einfach neue Verfahren, wie man gekonnt Kaffee zubereitet und ganz einfach zuhause für sich zelebrieren kann. Einsteiger finden genauso interessante Informationen rund um die schwarze Bohne, wie der erfahrene Kaffeekenner oder Barista.

Letzte Beiträge

Erfindung und Verbreitung Bei einem Dampfdruck-Perkolator handelt es sich um eine Kanne mit einer kleinen Glaskuppel im Inneren des Deckels. Die Erfindung des modernen Kaffee Perkolators mit einem Innenzylinder wird dem französischen Blechschmied Laurens zugeschrieben. Laurens entwickelte im Jahr 1819 …
mehr erfahren »

Geschichte Im Jahr 1819 soll der französische Zinnschmied Morize das erste Herdkännchen aus Kupfer hergestellt haben. Der Name Cuccumella weist auf die ursprüngliche Fertigung aus Kupfer hin, da „cuccuma“ Kupfervase bedeutet, an die die Kännchen erinnert haben mögen. Im späten …
mehr erfahren »

Carajillo Bedeutung und Rezepte Die Bedeutung des Wortes „Carajillo“ wird in Spanien als Espresso mit einem Schuss spanischem Weinbrand verstanden. Es gibt aber die wildesten Mischungen mit anderen Spirituosen: Rum, Whisky oder der beliebte „Licor 43““mischt man dem Carajillo bei. …
mehr erfahren »

Grundsätzlich wird also eine normale Tasse Filterkaffee, mit einem Espresso aufgewertet und ist durch seine hohe Koffeindosis sehr beliebt und ein Wachmacher schlechthin. Der „Red Eye“ ist einer von drei verschiedenen Arten der „Sludge Cups“. Hierbei stellt der Red Eye …
mehr erfahren »

Schritt für Schritt aromatischen Kaffee mit dem Kalita Wave Dipper zubereiten Wir nehmen frisch gemahlenen Kaffee (circa 32 Gramm). Anschließend gießen wir diesen frisch gemahlenen Kaffee mit 500 Milliliter Wasser auf. Es wird ein mittlerer bis grober Mahlgrad empfohlen. Im …
mehr erfahren »

Die meist bevorzugte Likörsorte ist ohne Zweifel der Kaffeelikör in den Geschmacksrichtungen Likör mit türkischem Kaffee und Sahne, Mochalikör mit weißer Schokolade, Karamel Macchiato und Espresso. Der weltweit berühmteste Kaffeelikör ist jedoch der mexikanische „Kahlua“. Hiermit werden außerdem Cocktails wie …
mehr erfahren »

FYI: Nutzen Sie hierfür einen möglichst grob gemahlenen Kaffee (Mahlgrad 9-10 oder Handmahlung), da zu fein gemahlenes Pulver durch den Filter gespült werden würde. Auch werden Sie das volle Aroma Ihres Getränks nur entfalten können, wenn Sie frische Bohnen nutzen …
mehr erfahren »

FYI Das besondere Aroma der gewählten Kaffeesorte kommt durch den Aufguss- und Brühprozess in der Chemex-Karaffe noch besser zur Geltung. Neben der Chemex-Karaffe und den Chemex-Filtern werden auch noch andere Utensilien benötigt, wie Wasserkocher und Mahlmaschine. Zubereitung: Wählen Sie ihre …
mehr erfahren »

Geschichte und Variationen In den 50er Jahren wurde in Vietnam von einem französischen Priester die Kaffeepflanze eingeführt. Nach nur kurzer Zeit bauten Farmer im Hochland Vietnams Kaffee an, welcher schnell zu einem der größten Exportgüter des Landes wurde. Das Getränk …
mehr erfahren »

In Deutschland und Österreich wird heißer frisch gebrühter Kaffee oder verlängerter Espresso lediglich durch Stehenlassen abgekühlt und später Vanilleeis hinzugefügt. Statt Vanilleeis kann man selbstverständlich auch andere Eissorten verwenden – einfach köstlich!